Volleyball

Aktualisiert am 12.05.2024

Beachvolleyball bei Helios

Wann: Jeden Montag, 18:00 Uhr – 21:30 Uhr, nächster Termin am Mo. 17.06., nicht im Juli

Wo: Helios e.V., Im Jagen 57/58 (Königsweg 8 – Pappelplatz), 14193 Berlin

Falls du erst später dazu kommen kannst, gib bitte Bescheid, damit wir dich noch auf das Gelände lassen können.
Für Mitglieder kostenlos. Gastteilnahme nicht möglich. Für Probeteilnahmen bitte unter volleyball@adolf-koch.de melden.

Details:
Nach einer kurzen Erwärmung spielen wir je nach Gruppengröße in 2er bis 4er Teams. Alle sind willkommen.
Wir spielen nackt. Beachsocken und Sport-BH sind natürlich kein Problem. Falls du deine Periode hast, kannst du natürlich auch etwas anlassen, oder ganz auf Deine Weise damit umgehen, ganz so wie Du Dich sicher und wohl fühlst.

Kontakt: volleyball@adolf-koch.de (Maik)

Hallenvolleyball

In der Sommersaison (ab 20.06, bis voraussichtlich Mitte September) findet Volleyball nicht in der Halle, sondern draußen bei Helios im Grunewald statt.

Wann: Jeden Montag, 19:30 Uhr – 21:30 Uhr, nächster Termin am Mo. 07.10.
Bitte seid 19:30 Uhr vor Ort, damit wir die Zeit gut nutzen können. Wir müssen leider immer pünktlich 21:45 Uhr das Gelände verlassen haben.

Wo: Kurt-Schumacher-Grundschule, Puttkamerstr. 19, 10969 Berlin

Für Gäste 5€. Für Mitglieder kostenlos.

Details:
In unserer Gruppe spielen Anfänger*innen und Fortgeschrittene auf Freizeitniveau. Vorkenntnisse (Grundtechniken und Grundregeln) sind erwünscht aber nicht zwingend notwendig. Unser Trainer bringt dir alles notwendige bei. Nach einer kurzen Erwärmung trainieren wir an Grundtechniken und Taktik und gehen dann ins freie Spiel über.

Wir spielen nackt. Knieschützer, Schuhe und Sport-BH sind natürlich kein Problem. Falls du deine Periode hast, kannst du natürlich auch etwas anlassen, oder ganz auf Deine Weise damit umgehen, ganz so wie Du Dich sicher und wohl fühlst.

In der Wintersaison veranstalten wir ab und zu Intensivtrainings am Sonntag in der Halle. Im Sommer spielen wir Beachvolleyball bei einem befreundeten FKK-Verein und fahren wir raus aus der Stadt zu Trainingswochenenden am See.

Kontakt: volleyball@adolf-koch.de (Maik)